Online – zeitlich & örtlich flexibel – intensive Betreuung

Jetzt anmelden!

Wirtschaftspsychologie

Online-Hochschullehrgang / Certificate of Advanced Studies (CAS)

Nächste Infoveranstaltung

virtuell 17.02.2022 18:00 Uhr

Dauer:
2 Module, ca. 1,5 Semester für das gesamte Zertifikat

Workload:
180 Stunden pro Modul

Abschluss:
Hochschulzertifikat
6 ECTS pro Modul

Ort:
100% Online

Welche Inhalte erwarten mich beim Zertifikat?

Die großen Treiber Digitalisierung, Globalisierung und demografischer Wandel führen zu vielfältigen Veränderungen in allen Arbeitsbereichen und Organisationen. Internationale und generationenübergreifende Teams kennzeichnen die zunehmende Diversität von Unternehmen.

Veränderungen verschiedenster Art gehören unabdingbar zum Arbeitsleben, wie etwa neue Software und Arbeitsabläufe, disruptive Innovationen und Geschäftsmodelle sowie angepasste Marketingstrategien. Mit derartigen Veränderungsprozessen in Organisationen steigen auch die Anforderungen an die Beschäftigten, fortwährend anpassungs- und lernfähig zu bleiben. 

Am Arbeitsbereich des Gesundheitswesens lässt sich exemplarisch die Spannbreite der interpersonellen und strukturellen Herausforderungen aufzeigen: Der steigenden Komplexität in nahezu allen Aufgabenfeldern und dem hohen Spezialisierungsgrad der Fachkräfte stehen meist lang gewachsene, etablierte Hierarchiestrukturen entgegen. Dies führt nicht selten zu Konflikten, Kommunikationsproblemen und mangelhaftem Informationsfluss.

Um in diesen dynamischen Arbeitswelten bestehen zu können, braucht es Expert*innen in Organisationen, die nicht nur betriebswirtschaftliche Faktoren, sondern vor allem die Menschen im Blick haben und die über ein vertieftes Verständnis des menschlichen Erlebens und Verhaltens verfügen. Längst hat sich auch in Chefetagen die evidenzbasierte Erkenntnis durchgesetzt, dass es langfristig nur in solchen Organisationen wirtschaftlich gut läuft, in denen es auch menschlich stimmt.

Hier setzt das Hochschulzertifikat „Wirtschaftspsychologie“ an. Als Teilnehmer*in beschäftigen Sie sich darin z.B. mit Fragen, wie Arbeitsprozesse analysiert und gestaltet werden, so dass Beschäftigte langfristig gesund und effektiv arbeiten können und welchen Beitrag eine moderne Personaldiagnostik im Kampf um gut qualifizierte Nachwuchskräfte leistet. Sie erfahren, wie die digitale Transformation unsere Organisationen und die Art der Zusammenarbeit verändert, was es im Feld der Organisationsentwicklung und des Changemanagements zu berücksichtigen gilt und mit welchen aktuellen Trends im Feld der Markt- und Werbepsychologie Organisationen ein gewinnbringendes Image aufbauen können. 

In zwei aufeinander aufbauenden Online-Modulen stellen wir Ihnen didaktisch hochwertige multimediale Lernmaterialien (u.a. Lehrvideos, Skripte) zur Verfügung. Sie werden von qualifizierten Fachexpert*innen betreut und erhalten regelmäßig Feedback zu Ihren Lernfortschritten. Durch den Wechsel zwischen asynchronen und synchronen Lernphasen und den Austausch mit Peers können Sie Ihren individuellen Lernprozess weitgehend flexibel auf Ihren persönlichen Berufs- und Lebensalltag anpassen, ohne sich dabei alleingelassen zu fühlen.

Das Weiterbildungsangebot auf Hochschulniveau richtet sich an Interessierte, die sich beruflich weiterentwickeln, spezialisieren oder neuorientieren möchten. Mit dem Erwerb des Zertifikats „Wirtschaftspsychologie“ schärfen Sie Ihr Profil, steigern Ihren Wert für Ihre Organisation und verbessern Ihre Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt. 

Wer profitiert besonders vom Hochschulzertifikat?

  • Betriebswirt*innen
  • Fachwirt*innen
  • Organisationsentwickler*innen
  • Kaufmänn. Angestellte
  • Nachwuchsführungskräfte
  • Psycholog*innen
  • Gesundheitswissenschaftler*innen
  • Sozialwissenschafterl*innen
  • und verwandte Disziplinen

Modul 1:

Grundlagen der Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie

Modulinhalte u.a.:

  • Einführung in Konzepte organisationaler Arbeitspraxis und zentrale Ansätze der Wirtschaftspsychologie
  • Vertiefung von Kenntnissen in Arbeitsanalyse und -gestaltung sowie Personaldiagnostik, auswahl und Entwicklung, Arbeit 4.0, Werbepsychologie und vieles mehr

Prüfung:
Open-Book-Klausur im Multiple-Choice-Verfahren

Modul 2:

Anwendungsbereiche der Wirtschaftspsychologie im Gesundheitsbereich

Modulinhalte u.a.:

  • Fallstudien aus der Unternehmensberatung
  • Praxisnahe Projekte zur Anwendung wirtschaftspsychologischer Themen im Gesundheitskontext

Prüfung:
Fallbericht


Online weiterbilden mit maximaler Flexibilität

Die Elemente unserer Online-Weiterbildung:

  • Selbststudium mit multimedialen Lernmaterialien (u.a. Lehrvideos, Skripte)
  • Live-Sessions mit interaktiven Elementen, z.B. Rollenspiele, Fallbeispiele
  • Aufgaben und Übungen zur Lernkontrolle
  • Vertiefende Materialien
  • Virtuelle Betreuung, z.B. Foren und regelmäßiges Feedback

Bei erfolgreicher Absolvierung schließt die Weiterbildung mit einem Hochschulzertifikat und dem Erwerb von 2x 6 ECTS-Punkten abVoraussetzungen für die Vergabe von Kreditpunkten ist die regelmäßige, aktive Teilnahme an den Live-Sessions und Bearbeitung der Aufgabenstellungen und Quiz (>50%)

Sollte sich ein/e Teilnehmer/in zu einem späteren Zeitpunkt für die Aufnahme eines Studiums entschließen, kann er/sie sich die ECTS-Punkte unter bestimmten Voraussetzungen und in Abstimmung auf ein späteres Studium anrechnen lassen.

Das Weiterbildungsangebot richtet sich an Interessent*innen:

  • mit einer abgeschlossenen Ausbildung und einer einjährigen beruflichen Tätigkeit
    oder
  • mit einschlägiger Berufserfahrung 
    oder
  • mit einem abgeschlossenen ersten Studium

Bei Fragen rund um die Zulassung stehen Ihnen die Kolleg*innen der Studienberatung gerne zur Seite.

Hinweis: Für die erfolgreiche Teilnahme an dem Hochschulzertifikat sind Englischkenntnisse zum Verständnis der englischsprachigen Fachliteratur erforderlich.

 

Die Kosten für das gesamte Zertifikat belaufen sich auf insgesamt 1.440,- Euro. Auf Wunsch ist eine Teilzahlung möglich, sprechen Sie uns hierfür an.

Nächste Infoveranstaltungen

Melden Sie sich zu unserer Infoveranstaltung an! Wir informieren Sie umfassend zum Zertifikat und beantworten gerne Ihre Fragen.

So funktioniert's:

  • Auf den Button "Jetzt anmelden" klicken und die Anmeldung abschließen
  • Rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung erhalten Sie eine E-Mail mit dem Zugangslink zur Veranstaltung

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Melden Sie sich zu unserer Infoveranstaltung an! Wir informieren Sie umfassend zum Zertifikat und beantworten gerne Ihre Fragen.

So funktioniert's:

  • Auf den Button "Jetzt anmelden" klicken und die Anmeldung abschließen
  • Rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung erhalten Sie eine E-Mail mit dem Zugangslink zur Veranstaltung

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Melden Sie sich zu unserer Infoveranstaltung an! Wir informieren Sie umfassend zum Zertifikat und beantworten gerne Ihre Fragen.

So funktioniert's:

  • Auf den Button "Jetzt anmelden" klicken und die Anmeldung abschließen
  • Rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung erhalten Sie eine E-Mail mit dem Zugangslink zur Veranstaltung

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Wir beraten Sie:

Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie hier in unserem FAQ-Bereich. Wenn Sie darüber hinaus noch Fragen haben, zögern Sie nicht diese unserer Studienberatung zu stellen. Die Kolleginnen helfen Ihnen gerne, schnell und kompetent weiter.

Wie möchten Sie die Studienberatung kontaktieren?