Blended Learning

Start jeweils zum WiSe und SoSe

Hochschulzertifikat Management im Gesundheits- und Sozialwesen

Die Führung von kleineren und mittleren Betrieben in der Gesundheits- und Sozialwirtschaft, aber auch von Abteilungen in Krankenhäusern wird immer anspruchsvoller. Schnelle Veränderungen, Konkurrenzdruck oder die Digitalisierung erfordern flexible Anpassungen bei gleichzeitig begrenzten Ressourcen.

Grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse werden daher immer wichtiger, um Entscheidungen fachkompetent treffen zu können. Aber auch alle an diesen Prozessen Beteiligten – Träger, Partner, Finanzierungsgeber etc. – müssen einbezogen und überzeugt werden. Damit Sie stets das notwendige Know-how, die richtigen Argumente und die jeweils passende (An)Sprache greifbar haben, bieten wir Ihnen mit dem Hochschulzertifikat einen ersten Instrumentenbaukasten.

  • Blended Learning  - WiSe und SoSe
  • 1 Semester
  • berufsbegleitend 
  • Certificate of Advanced Studies (CAS)
  • 12 ECTS

Nächste Infoveranstaltung

virtuell 02.11.2022 18:30 Uhr

Ihre Vorteile auf einen Blick

Zahlreiche Aufstiegs- und Karrierechancen
Sie lernen, Abteilungen oder Betriebe mit fundiertem betriebswirtschaftlichem Know-how zu führen und Entscheidungen auf Management-Ebene treffen zu können.

Blended Learning
Lernen Sie flexibel, wahlweise komplett online (z.B. Abendveranstaltungen unter der Woche) oder nach Ihren persönlichen Möglichkeiten (z.B. Veranstaltungen an Wochenenden digital oder in Präsenz).

Verzahnung von Theorie und Praxis
Übernehmen Sie Tätigkeiten mit Verantwortung für kleinere Organisationen und Einrichtungen, z.B. Praxismanagement, Administration oder Abteilungsleitung u.v.m.

Art der Weiterbildung: Hochschulertifikat – Certificate of Advanced Studies (CAS)

Start: jeweils zum Sommer- und Wintersemester

Dauer: 1 Semester 

Abschlussgrad: Hochschulzertifikat mit 12 ECTS

Credits: 6 ECTS-Punkte je Modul

Studierendenzahl: maximal 30 pro Semester

Organisation: Der Hochschullehrgang findet online statt, am Präsenzwochenende kann wahlweise alternativ auch in Präsenz teilgenommen werden (wird auch online übertragen)

Studiengebühren: 1.440 €. Darin sind alle für das Hochschulzertifikat anfallenden Gebühren enthalten.

Einführungspreis: 1.240 € bei Anmeldung für den Start im März 2023

Aufbau und Struktur

Jedes Modul umfasst einen berufsbegleitenden Workload von insgesamt 150 Stunden. Darin enthalten sind 35 Stunden Kontaktzeit, die in fünf Online-Abendveranstaltungen unter der Woche sowie eine Wochenendveranstaltung (wahlweise digital oder in Präsenz) aufgeteilt ist. Die restlichen 115 Stunden enthalten digitale Lerneinheiten, Studienaufträge, Selbststudium und Prüfungsvorbereitung.

Die Module sind weitgehend inhaltsgleich mit den entsprechenden Modulen des HSD-Studiengangs M.A. Health Care Management. Daher kann der Hochschullehrgang mit 12 ECTS auf diesen angerechnet werden!

Studienverlauf

Unternehmenssteuerung mit Zahlen

  • Grundlagen des betrieblichen Rechnungswesens
  • Begriffe und rechtliche Rahmenbedingungen
  • Buchführung
  • Grundlagen und Ablauf der integrierten Erfolgs-, Finanzund Bilanzrechnung und -planung
  • Erfolgs- und Bilanzanalyse, Kennzahlensysteme
  • Branchenspezifische Besonderheiten
  • Prüfungsleistung: Klausur

Marketing und externe Kommunikation

  • Basiswissen im Marketing
  • Marktorientierte Unternehmensführung
  • Marketing unter Berücksichtigung der besonderen Branchenbedingungen
  • Besonderheiten ausgewählter institutioneller Bereiche des Marketings
  • Ziele und Basisstrategien im Marketing
  • Strategische Optionen und Marketing-Mix
  • Grundlagen der Marketingforschung
  • Problemfelder bei der Implementierung des Marketings
  • Marketing im digitalen Zeitalter
  • Beschwerdemanagement
  • PR / Öffentlichkeitsarbeit: Kommunikation im Normalfall und in der Krise
  • Prüfungsleistung: Fallstudie (Projektarbeit)

Zulassungsvoraussetzung ist ein abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung im Bereich Gesundheit und Soziales mit einem Jahr Berufserfahrung sowie Interesse an Managementfragen.

Sichern Sie sich gleich Ihren Platz für das Hochschulzertifikat Management im Gesundheits- und Sozialwesen!

Jetzt anmelden

Sie haben Fragen?

Ob bei Anliegen zu Studiengängen, Weiterbildungsangeboten, Finanzierung oder Möglichkeiten zur Verbindung von Beruf und Weiterbildung ­– wir stehen Ihnen für eine individuelle Beratung stets zur Verfügung.

   0221–130587-70
Montag – Freitag 09.00–16.00 Uhr

   Mail schreiben

   Rückruf vereinbaren

   Infomaterial bestellen

   Live Chat