Die Anforderungen an Manager*innen und Führungskräfte haben sich mit dem digitalen Wandel stark verändert. Flache Hierarchien, neue Arbeitsformen und -modelle, agile Methoden, Umbruch durch disruptive Technologien sowie die Schnelligkeit der digitalen Transformation erfordern ein Umdenken auf Management- und Führungsebene: Die unterschiedlichen Generationen, von Babyboomer bis Generation Z, müssen zu einem kreativen Team geformt und “digital geführt” werden. In Zeiten des kollaborativen Arbeitens nehmen Führungskräfte immer mehr die Funktion als Vorbild und Begleiter ein, besonders wenn es darum geht, ein digitales und innovationszentriertes Bewusstsein zu fördern. Ihre Rolle als Digital Leader darf dabei nicht unterschätzt werden, denn Agilität und Innovation sollte Teil der DNA eines jeden Unternehmens werden.

Das Verständnis sowie die Verinnerlichung des neuen Rollenbilds und somit die Fähigkeit, die digitale Transformation in Ihrem Unternehmen zu begleiten und zu fördern, ist Ziel des Hochschullehrgangs Innovations Management. Neben den veränderten Bedingungen von Führung und Management sowie den Anforderungen an das Innovationsmanagement, lernen und erproben Sie in den Seminaren agile Methoden und Techniken sowie die agile Gestaltung von Unternehmensorganisationen und Prozessen.

In diesem Modul lernen sie die Grundlagen zu Führung und Kommunikation im digitalen, vernetzten und agilen Zeitalter. Anhand praxisnaher Übungen und Reflexionen des eigenen Führungsverhaltens erhalten Sie einen Überblick über die zentralen Erfolgsfaktoren der Mitarbeiterführung, Teamführung, Kommunikation und des Konfliktmanagements. Sie erfahren, was sich hinter Begriffen, wie bspw. Digital Leadership, New Work und Führung 4.0 verbirgt, wie sich Mitarbeiter und ihre Erwartungen verändern und welche neue Arbeitsformen und -modelle erfogsversprechend sind. 

6 CP

Agile-Methoden führen in Unternehmen verschiedener Branchen zur Verbesserung der Produktqualität, kürzeren Markteinführungszeiten und zufriedeneren Mitarbeitern. In diesem Modul erhalten Sie einen Überblick über agile Methoden für das Management, die agile Gestaltung von Unternehmensorganisationen und Prozessen sowie agile Techniken, wie bspw. „Task Boards“, „Daily-Standup-Meetings“, „User Stories“ etc. Anhand der Analyse und Entwicklung eines Case-Projektes lernen Sie die Identifikation von Erfolgsfaktoren und das Erkennnen von Risiken. 

6 CP

In diesem zentralen Modul geht es um Innovationsstrategien und Innovationsprozesse sowie deren Managment in Unternehmen. Anhand von Best-Practice Beispielen und Case-Studies üben Sie die Methoden der Ideengenerierung und –bewertung und erfahren sowie die Grundlagen der Trend- und Zukunftsforschung.

6 CP

Das Transferprojekt ist modulübergreifend und begleitet Sie während des gesamten Hochschullehrgangs, mit dem Ziel einen Transfer zwischen Theorie und Praxis zu ziehen. Das theoretisch erlernte soll im Rahmen eines Projekts praktisch erprobt und geübt werden. Es kann sich dabei um ein fiktives Projekt, ebenso wie um ein Projekt unter realen Bedingungen handeln, z.B. in Kooperation mit Ihrer Arbeitsstelle bzw. Ihrem Unternehmen.

Die Ergebnisse werden dokumentiert und präsentiert. 

6 CP

Rufen Sie uns an!
Rufen Sie uns an!
Chatten Sie mit uns!
Bestellen Sie Infomaterial!
Bewerben Sie sich!