Dr. Katharina Robold

Lehrende im Studiengang Physician Assistance - Standort Regensburg

Lebenslauf

Nach dem Abitur im Jahr 2005 hat Frau Dr. Robold ihr Medizinstudium in Regensburg absolviert. Im Rahmen des Praktischen Jahres war sie am Concord Hospital in Sydney und am Universitätsspital in Zürich tätig.

Nach ihrem Studium promovierte Frau Dr. Robold am Lehrstuhl für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Regensburg (Lehrstuhlinhaber: Prof. Dr. R. Rupprecht) zum Thema „Neuronale Korrelate moralischen Urteilens bei Jugendlichen im Alter zwischen 14 und 16 Jahren“ (Abschluss: Magna cum laude).

Berufliche Stationen

Frau Dr. Robold war im Rahmen ihrer Facharztausbildung am Institut für Pathologie in Regensburg (Prof. Dr. F. Hofstädter/Prof. Dr. M. Evert), in der Gemeinschaftspraxis für Pathologie am Lademannbogen in Hamburg (Prof. Dr. S. Schröder und Kollegen) und in der Gemeinschaftspraxis für Pathologie in Regensburg (Dr. Wiesinger und Kollegen) tätig. Im Mai 2018 schloss sie ihre Facharztausbildung zur „Fachärztin für Pathologie“ erfolgreich ab.