Stellenangebote

zurück Stellenangebot herunterladen

Professur (m/w/d) Gesundheitswissenschaften

Beginn der Tätigkeit: nächstmöglich

Die HSD Hochschule Döpfer, University of Applied Sciences, ist eine staatlich anerkannte private Hochschule mit hohem wissenschaftlichem Anspruch in Lehre und Forschung. Derzeit bietet die HSD akkreditierte Bachelor und Masterstudiengänge in Psychologie und Medizinpädagogik an sowie weitere akkreditierte Bachelor-und Masterstudiengänge im Gesundheitsbereich (B.Sc. Angewandte Therapiewissenschaften, B.Sc. Physician Assistance, B.Sc. Psychiatrische Pflege, M.A. Gesundheitspädagogik, M.A. Pädagogik der Gesundheitsberufe).

Um dem gewachsenen Bedarf an berufsbegleitenden Fernstudienangeboten gerecht zu werden, wurde die HSD Online entwickelt. Das Team dieser Abteilung besitzt Expertisen in Hochschuldidaktik, Projektmanagement wie auch Mediendesign und konzeptioniert in Zusammenarbeit mit Lehrenden und Expert*innen Online-Fernstudienangebote sowie die dazugehörigen Lehr-Lern-Inhalte. Es steht ein eigenes Aufnahmestudio zur Verfügung, um Lehrvideos zu erstellen. Erste Fernstudienangebote der HSD Online im Gesundheitsbereich sind bereits erarbeitet, bspw. zur Ernährungspsychologie, Ingenieurspsychologie oder Bildungspsychologie. Zur Erweiterung des Expert*innen-Teams der HSD Online hat die HSD Hochschule Döpfer zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle am Standort Köln zu besetzen:

Professur (m/w/d) Gesundheitswissenschaften

Ihre Aufgaben:

  • Eigenständige Konzeption und Umsetzung der Lehre als Online-Fernstudienangebote in Zusammenarbeit mit dem Team der HSD Online
  • Übernahme von Lehrveranstaltungen aus dem Online-Fernstudienangebot, inklusive der Bereitschaft zur Arbeit vor der Kamera (bspw. MS Teams oder Lehrvideos)
  • Konzeption von Lehrinhalten für Online-Fernstudienangebote und deren Vermittlung in Lehrvideos sowie Bereitstellung und zielgruppengerechte Aufbereitung von Lehr-Lern-Inhalten für das LMS Moodle
  • Aktive Mitarbeit an der curricularen Weiterentwicklung des Online-Fernstudienangebots
  • Betreuung und Beratung von Studierenden mittels digitaler Medien
  • Korrektur von studentischen Aufgabenbearbeitungen und Klausuren, mitunter durch differenziertes schriftliches Feedback, anhand erstellter Bewertungsschemata und/oder Musterlösungen zu gestellten Aufgaben
  • Betreuung von studentischen Forschungs- und Abschlussarbeiten
  • Mitwirkung beim Ausbau der anwendungsorientierten Forschung der Hochschule
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung der Hochschule

Ihr Profil:

  • Erfüllung der Voraussetzung des §36 Hochschulgesetz NRW
  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium der Gesundheits-, Pflege-, Therapie- oder Ernährungswissenschaften, der Versorgungsforschung, Medizin, Biologie/Biochemie, Pharmazie/Pharmakologie oder eines vergleichbaren Fachgebiets mit gesundheits- oder naturwissenschaftlichem Schwerpunkt
  • Einschlägige Promotion in der oben genannten Fachrichtung
  • Lehrerfahrung und durch Lehrevaluationen und/oder Fortbildungen ausgewiesene didaktische Qualifikation, idealerweise im Fernstudienbereich und/oder der digitalen/asynchronen Lehre
  • Medien-affine Arbeitsweise, idealerweise Erfahrung in der Konzeption von Lehrvideos und Selbststudienmaterialien
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Erfahrung in der Akquise und Durchführung von Forschungsvorhaben

Was wir Ihnen bieten:

An der HSD haben Sie die Möglichkeit, im Rahmen einer Professur eine verantwortungsvolle Rolle an einer staatlich anerkannten Hochschule zu übernehmen. Es erwartet Sie ein multiprofessionelles und vielseitiges Team, in einem dynamischen und wachsenden Umfeld. Zudem bietet Ihnen die Arbeit im Team der HSD Online die Auseinandersetzung mit Fachthemen innerhalb eines zukunftsweisenden und innovativen Arbeitsgebiets. Sie haben die Möglichkeit, an der Hochschul- und Studiengangsentwicklung aktiv mitzuwirken. Lehrveranstaltungen in überschaubarer Gruppengröße und anpassungsfähige Fernstudienformate bieten Ihnen zahlreiche didaktische Gestaltungsmöglichkeiten. Die HSD unterstützt und fördert Forschungstätigkeiten und legt großen Wert auf die Verzahnung von Forschung und Lehre.

Bewerbung:

Die ausgeschriebene Professur ist prinzipiell auch in Teilzeitbeschäftigung besetzbar. Chancengleichheit und Familienfreundlichkeit sind der HSD sehr wichtig. Wir freuen uns deshalb auf die Bewerbung qualifizierter Wissenschaftler*innen mit Kindern. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen, einschließlich Lebenslauf, Zeugnissen/Urkunden, Publikationsverzeichnis, Lehrportfolio, Nachweis der dreijährigen Berufspraxis außerhalb der Hochschule sowie Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins senden Sie bitte in einer Datei bis zum 27.06.2021 an: bewerbung@hs-doepfer.de

Da an der HSD Online insbesondere die Arbeit vor der Kamera entscheidend ist, erbitten wir von Ihnen zusätzlich ein maximal 3-minütiges Bewerbungsvideo, in dem Sie sich kurz vorstellen und einen selbstgewählten Inhalt des Themenaspekts Gesundheitspsychologie anschneiden.

Bitte senden Sie uns die Videodatei im Format AVI (.avi) oder MPEG-4 (.mp4) (Dateiname: Nachname-Vorname-202106GP) auf einem USB-Stick mit der Adressierung wie folgt postalisch zu:

HSD Hochschule Döpfer
z.Hd. Lars R. Krautschick
Stichwort 202106GP
Prüfeninger Straße 2ß
93049 Regensburg

Ansprechpersonen:

Dr. Lars R. Krautschick
E-Mail: lr.krautschick@hs-doepfer.de

Prof. Dr. Karin Kohlstedt-Eisenträger

E-Mail: k.kohlstedt@hs-doepfer.de

 

Standort

HSD Hochschule Döpfer GmbH
Waidmarkt 3 und 9
50676 Köln


zurück Stellenangebot herunterladen
Rufen Sie uns an!
Rufen Sie uns an!
Chatten Sie mit uns!
WhatsApp schreiben!
Bestellen Sie Infomaterial!
Bewerben Sie sich!