Eingliederung aus Perspektive von IV-Versicherten

Ziel / Fragestellung: 
Wie beurteilen ehemals psychisch kranke Versicherte den Erfolg der von der Invaliditätsversicherung anberaumten und finanzierten Massnahmen zur Wiedereingliederung?


Methode/n: 
Fall-Kontroll-Studie von erfolgreich und nicht erfolgreich Eingegliederten. Schriftliche Befragung. Ausgewählte qualitative Interviews.


Art des Projekts: 
Auftragsprojekt öffentl. Hand


gefördert/ in Auftrag gegeben durch: 
Bundesamt für Sozialversicherung, Bern


Projektzeitraum: 
April 2017 - März 2018


Beteiligte Partner: 

Projektleitung:

Prof. Dr. Ulrich Frick

Schwerpunkt Forschung - Standort Köln

Rufen Sie uns an!
Rufen Sie uns an!
Chatten Sie mit uns!
Bestellen Sie Infomaterial!
Bewerben Sie sich!