HSD Hochschule Döpfer Studierende

HSD Hochschule Döpfer

Standort Regensburg oder Köln

HSD Hochschule Döpfer Studierende

Ihr Studium

am Standort Köln oder Regensburg

Die ersten Deutschlandstipendien wurden vergeben

Im November erhielten die beiden Deutschlandstipendiatinnen vom Träger der Hochschule und der Hochschulleitung Ihre Urkunden. Mit der Unterstützung des Fraunhofer Instituts für Bauphysik IBP konnten zum WS 19/20 die ersten Deutschlandstipendien vergeben werden. Die beiden Studentinnen Carolin Callies und Renata Maksym haben mit ihren sehr guten Bewerbungen die Auswahlkommission überzeugt und freuen sich nun über eine finanzielle Unterstützung für die nächsten beiden Semester. Dabei hat die Hochschule schon im ersten Anlauf eine große Resonanz erfahren und ist auch weiterhin bestrebt Förderer zu gewinnen, um noch mehr Studierenden Zugang zum Deutschlandstipendium zu ermöglichen.

Unser großer Dank geht an das Fraunhofer Institut für Bauphysik, den Stipendiatinnen wünschen wir für Ihre Zukunft alles Gute!

Wollen Sie auch Förderer werden oder haben Sie Fragen zum Stipendium? Unsere Koordinatorin hilft Ihnen gerne weiter: m.berger@hs-doepfer.de

 

Wir unterstützen das Deutschlandstipendium,

… damit für die Interaktion von Mensch und Technik die richtigen Schnittstellen gestaltet werden. Das funktioniert nur mit Mut und Motivation zum interdisziplinären Austausch. (Prof. Dr. Philip Leistner, Institutsleiter Fraunhofer IBP)